Runder Tisch / Opti Liga Kiel Drucken
Geschrieben von: Stephanie Rieckhof   
Montag, den 03. März 2014 um 10:33 Uhr

 

Die Opti Liga Kiel startet in die 3. Saison!RT OLK Opti

Treffen der Initiative "Runder Tisch / Opti Liga Kiel" im Clubhaus des SVS

Die Jugendwarte einiger Vereine rund um die Kieler Förde und Bordesholm haben sich in 2011 erstmalig auf Initiative des SVSH-Landesobmanns Gunnar Schneider zusammengesetzt, um eine Idee, die an der Schlei bereits umgesetzt wurde, auch auf der Kieler Förde zu etablieren:

Die Opti Liga Kiel

In dieser "Liga" können Opti-Segler erste Regattaluft schnuppern. Fünf Vereine richten je eine Regatta pro Jahr aus. Ein Dreieckskurs, ein Startschiff mit Flaggen, Tröten und Megaphon, Steuermannsbesprechung, Siegerehrung, Medaillen und Preise. Und das Besondere: Alle sind Regatta-Anfänger. Und alle, bis auf die führenden 10, dürfen auf dem Wasser gecoacht werden.

Ziel ist, den jungen Seglern, bevor sie sich in die Opti-B-Felder vorwagen, das Regatta-Segeln in entspannt-ambitionierter Atmosphäre beizubringen. Das Gedrängel an der Startlinie - in der Schwentine gingen 27 Segler an den Start-, den Countdown, die Signale - das überblickt man erst nach und nach, wenn man es erlebt. Hier wird die Zeit noch per Megaphon heruntergezählt, die Coaches in ihren Trainerbooten lotsen die Kinder in Richtung Startlinie, die gemütlich weit entfernt herumtreiben, es gibt Tipps zum Gewichtstrimm und zur Segelstellung.

s_IMG_9944s_IMG_9984

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Treffen in der vergangenen Woche diente der Saisonplanung 2014. Die Stimmung war sehr gut, alle Vereine sind wieder dabei und neue sind hinzugekommen.

Wer mal bei einer Opti-Liga-Regatta mitsegeln möchte, melde sich bitte einfach bei uns. Wir freuen uns!!!

Wer sind "wir"? Die Aktiven in der Jugendleitung und -betreuung des SVS: Jugendtrainer

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. März 2014 um 11:42 Uhr